Schlüsseldienst in Berlin – Darauf gilt es zu achten

Sie suchen und suchen, doch Ihr Schlüssel bleibt verschwunden. Vielleicht haben Sie ihn auf der Arbeit liegen lassen oder er ist Ihnen aus der Tasche gefallen. Das ist jetzt unwichtig, denn ohne Ihren Schlüssel können Sie Ihre Tür nicht öffnen. Vielleicht haben Sie Glück und Sie leben nicht allein oder besitzen einen Ersatzschlüssel. Falls nicht, bleibt die Tür verschlossen. Nun nur nicht in Panik geraten, denn ein Schlüsseldienst Berlin Mitte kommt Ihnen zu Hilfe.

Das macht einen guten Schlüsseldienst aus

Über die letzten Jahre kamen immer mehr Schlüsseldienste auf den Markt, welche natürlich um die Kundschaft werben. Jeder behauptet von sich, dass es sich um den besten Anbieter handelt. Dementsprechend wird sich auch bei den Preisen immer weiter unterboten. Nun müssen Sie aber vorsichtig sein, denn es gibt auch viele zwielichtige und unseriöse Anbieter. Deren einziges Ziel ist, Ihnen so viel Geld aus der Tasche zu ziehen, wie nur irgend möglich. Das beginnt schon beim Anruf. Beispielsweise werden Sie an ein Callcenter weitergeleitet, was Sie pro Minute viel Geld kostet. Selbstverständlich werden Sie nun lange in der Leitung gehalten. Aber auch der Handy-Trick ist beliebt. Es wird eine Handynummer statt eine normale Festnetznummer angeben. Im Anschluss kann ein deutlich weiterer Anfahrtsweg berechnet werden, als eigentlich zurückgelegt wurde. Immerhin können Sie es anhand der Vorwahl nicht prüfen. Ein weiterer Trick von Betrügern ist, irgendwelche Leistungen durchzuführen, die eigentlich gar nicht notwendig gewesen wären, nur um den Preis nach oben zu treiben. Noch dreister ist, wenn Leistungen auf der Rechnung stehen, die gar nicht erbracht worden sind. Lassen Sie den Schlüsseldienst deshalb niemals aus den Augen, sondern beobachten Sie genau, was er tut.

Eine große Hilfe gegen Betrüger ist ein Festpreis. Der Festpreis orientiert sich nach Ihrem Problem und verändert sich im Anschluss nicht mehr. Insofern wissen Sie vor der Inanspruchnahme, wie viel Sie der Notdienst anschließend kosten wird. So umgehen Sie irgendwelche Probleme und auch hohe Kosten kommen nicht auf Sie zu. Im Idealfall nehmen Sie sich vor dem Schlüsselmissgeschick etwas Zeit und suchen nach einem passenden Schlüsseldienst in Berlin. Sollten Sie nämlich jetzt Ihren Schlüssel verloren haben oder er ist im Schloss abgebrochen, wissen Sie genau, wen Sie anrufen müssen. Sie umgehen somit, dass Sie in Ihrer Panik zum falschen Schlüsseldienst greifen. Tipp: Suchen Sie im Internet nach einem passenden Schlüsseldienst, dann schauen Sie sich immer die Bewertungen anderer Kunden an. Jene bewerten offen und ehrlich, was beim Dienstleister überzeugt hat und was nicht. So wissen Sie bereits im Vorfeld, ob Sie eine gute Wahl getroffen haben oder nicht.

Mit einem Auge auf dem Schlüsseldienst

Wie wir bereits erwähnt haben, sollten Sie den Schlüsseldienst nicht allein arbeiten lassen. Schauen Sie immer, was der Dienstleister im Moment tut. So umgehen Sie, dass er irgendwas macht, was Sie nicht wollen und er kann auch keine Leistungen auf die Rechnung schreiben, die nicht erbracht worden sind. Gut ist, wenn Ihnen der Schlüsseldienst erklärt, was er gerade tut. Dadurch bleiben Sie immer im Bilde. Anschließend sollte Ihnen eine Rechnung gestellt werden. Zahlen Sie niemals bar auf die Hand, sondern verlangen Sie immer eine Rechnung. Auf der Rechnung sollte Punkt für Punkt stehen, wie sich die Kosten zusammensetzen. Ist das nicht der Fall, verlangen Sie danach. Dadurch garantieren Sie, dass nicht irgendwas berechnet wird, was eigentlich gar nicht stattgefunden hat. Im Idealfall verlangt der Schlüsseldienst keine Barzahlung, sondern Sie können das Geld auch im Anschluss überweisen. Das ist sowieso sinnvoller, denn nicht jeder hat die passende Menge Geld zu Hause liegen. Achten Sie auf diese Punkte, dann finden Sie mit Sicherheit den richtigen Schlüsseldienst, welcher Ihnen stets zur Seite steht, unwichtig um welche Uhrzeit.

 

 


Bilder Quelle: Bild von Peggy und Marco Lachmann-Anke auf Pixabay

 

 

AD  /  Sponsored  /  Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.